05.10.2012 – Bahnlärm bringt Weinheim um den Schlaf

Bahnlärm bringt Weinheim um den Schlaf
Weinheim. Mehr als 1600 Weinheimer müssen Nacht für Nacht Bahnlärm ertragen, der ihre Gesundheit gefährdet. Denn bei ihnen wird der Grenzwert von 60 dB(A) überschritten. Und was tut die Bahn? Sie beruft sich auf ihren „Bestandsschutz“ und auf 1352 Meter Lärmschutzwand, die sie zwischen 2002 und 2005 hier gebaut hat. Doch die Bahnstrecke, auf der weit mehr als 60 000 Züge pro Jahr fahren – Tendenz steigend – verläuft quer durch die Stadt. Das ist eine Strecke von knapp acht Kilometern.

Link zur Homepage wnoz.de vom 05.10.2012

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s