18.05.2012 – Kritik vom Bodensee am Bundesrat (Schweiz)

Kritik vom Bodensee am Bundesrat
ARBON. Anwohnerinnen und Anwohner der Seelinie warten auf Massnahmen gegen den Bahnlärm. Es sei inakzeptabel, dass der Bundesrat die ausländischen Güterzüge erst bis 2020 zur Sanierung zwingen wolle, kritisiert jetzt die IG Seelinie.

Link zur Homepage der Thurgauer Zeitung vom 18.05.2012

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s