06.03.2012 – Durchbruch bei Verhandlungen zum Ausbau der Rheintalbahn

Durchbruch bei Verhandlungen zum Ausbau der Rheintalbahn
Bund und Land haben sich auf mehr Lärmschutz bei der Trassenführung verständigt. Die Kosten werden geteilt.
Für Offenburg sollen die gleichen Maßstäbe gelten wie im Markgräflerland und der Freiburger Bucht.

Link zur Homepage baden-online.de vom 06.03.2012

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s